Wahl zum Ortsrat Liebenburg 2021

Bild: Karsten Molesch

Hier finden Sie die Einzelvorstellung unserer Kandidat*innen für die Wahl zum Ortsrat Liebenburg am 12. September 2021. Auf der Liste der SPD kandidieren:

Bild: Karsten Molesch
Bild: Karsten Molesch

Tamara Hagen

Dipl. Sozialpädagogin/-arbeiterin

Bild: Karsten Molesch

Holger Kopka

Industriemeister

Wer mitbestimmen will, muß sich in die demokratischen Systeme und in die gesellschaftlichen Aufgaben einbringen. Wahlrecht ist ein wichtiger Punkt in unserem freiheitlichen Leben und darum auch Wahlpflicht. Eine gute Wahlbeteiligung ist für die Funktion der Demokratie wichtig. Für unsere Gemeinde sind auch in den kommenden Jahren Weiterentwicklungen zu bearbeiten. Für die Zukunft sind für mich Punkte, wie eine unabhängige Gemeinde oder auch ein schnelles Internet sehr wichtig. Im Zuge des demographischen Wandels sollte der Leerstand von Wohnungen und Häusern vermieden werden. Statt Neubauten sollte der Erwerb solcher Objekte und die Sanierung gefördert werden. Die Finanzierung der Kommunen und somit auch der Erhalt öffentlicher Einrichtungen muß gewährleistet werden. Alternative Energien sind wichtig, dürfen aber unsere wunderschöne Landschaft nicht verschandeln. Die Einsatzbereitschaft unserer funktionierenden Feuerwehren muß weiterhin gewährleistet sein und dem erforderlichen Stand der Technik angepaßt werden.

Bild: Karsten Molesch

Timo Steyer

Bibliotheksrat

Ich möchte gerne mehr Verantwortung für unser schönes Liebenburg übernehmen und mich für die Belange der Liebenburgerinnen und Liebenburger engagieren – deswegen kandiere ich für den Ortsrat und auch den Gemeinderat. Als „Neuling“ möchte ich mich stets lösungsorientiert, anpackend und mit offenem Ohr dafür einsetzen, dass Liebenburg seine Attraktivität für Kinder und Familien weiter ausbaut und auch das Miteinander der Generationen gefördert wird. Ich sehe dafür den Erhalt und Ausbau der Erholung-, Kultur- und Freizeitangebote sowie die Stärkung des Ehrenamtes als Schlüsselfaktoren an, die es gilt zu fördern.

Bild: Karsten Molesch

Benjamin Radojevic

Chemiekant

Hallo liebe Liebenburgerinnen und Liebenburger,
 
ich bin 38 Jahre alt und wohne seit ca. 12 Jahren in der Gemeinde Liebenburg. Seit 22 Jahren bin ich in der SPD, in der ich mich seitdem ehrenamtlich in der Kommunalpolitik engagiere. Ich kandidiere für den Ortsrat Liebenburg und den Gemeinderat der Gemeinde Liebenburg, um unser Liebenburg weiterhin mit Lebensqualität zu füllen. Es gibt viele Projekte bei denen ich mit anpacken möchte und genauso viele Projekte die es zu erhalten gilt.

Über Ihre Stimme würde ich mich freuen und ich würde mich sehr gerne für Sie einsetzen.
 
Bleiben Sie gesund,
Ihr Benjamin Radojevic

Bild: Karsten Molesch